Hier findest Du eine Übersicht über alle Systeme in die wir momentan mit Golden Advocate investiert sind. Nicht alle Programme werden dabei auch aktiv von uns beworben, Du findest aber eine kurze Zusammenfassung mit den wichtigsten Infos, wenn Du auf ein System klickst.

Wir unterteilen die Investmentprogramme in momentan vier Gruppen:

  1.  Premium Programm: Wir gehen hier von einer mittel- bis langfristigen Laufzeit aus. Der Auftritt sowie das Konzept ist schlüssig und es gibt keinen direkten Grund, daran zu zweifeln.
  2. HYIP: High Yield Investment Programme sind hochinteressant und bieten, wie der Name ja sagt, sehr hohe Renditen. Wir listen hier Unternehmen, bei denen wir zurzeit nicht alle Faktoren überprüfen und/oder bewerten können.
  3. Trading: Hier stellen wir Trading Unternehmen oder Angebot vor.
  4. Langfristige Investments: Langfristige Investments sind sinnvoll zur Kapitalsicherung oder für die Anlage sehr hoher Summen. Hier sind die Renditen deutlich geringer als bei den anderen drei Kategorien, jedoch weiterhin bedeutend höher als bei konservativen Anlagemöglichkeiten. Wir nehmen hier nur Programme auf, die wir für langfristig sicher halten.

Bitte beachte in jedem die Hinweise am Ende dieser Seite sowie den separaten Risikohinweis und unsere Einführung zum Thema.

Werde Teil des Teams!

Es ist wichtig, sich der Chancen und Risiken der hier vorgestellten Systeme bewusst zu sein und dementsprechend vorausschauend und nachhaltig zu investieren. Sprich mit uns und kopiere unsere Vorgehensweise!

Einkommensdisclaimer:

Alle Gewinn- und Einkommensbeispiele, die auf dieser Website gezeigt werden, sind nur Schätzungen, was du wahrscheinlich verdienen wirst.
Der Erfolg oder Misserfolg hängt auch immer vom eigenen Engagement ab.
Gewinnbeteiligungen sind von der Geschäftsentwicklung abhängig und können nicht garantiert werden.

Risikohinweis:

Wie jedes Unternehmen unterliegt auch dieses den unternehmerischen und wirtschaftlichen Risiken. Ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann daher nicht ausgeschlossen werden und es können auch keine Gewinnbeteiligungen garantiert werden. Man sollte daher unbedingt nur Gelder einsetzen, deren eventuellen Verlust man sich leisten kann.